Seiboldsee I

Unser größter See in Deisenhausen mit einer Gesamtfläche von ca. 4,2 Hektar bietet hervorragende Fangaussichten auf Karpfen.

Hier kommen neben großen Graskarpfen auch Zander und starke Hechte in ausgewogenem Mass vor.

Durch seinen dichten Uferbewuchs mit überhängenden Weiden bietet der Seiboldsee I hervorragende Unterstände für Hechte.

Bedingt durch seine unmittelbare Lage an der Günz ist der Seiboldsee I vor allem von den Frühjahrhochwässern sehr stark betroffen.
Leider haben wir aufgrund der hohen Nährstofeinträge öfter mit Sauerstoffproblemen im See zu kämpfen.

 

 

 

Kontakt

  • Addresse

    Fischereiverein Weißenhorn e. V.
    Schluckenauer Straße 57
    89264 Weißenhorn

  • Telefon

    0 73 09 - 92 11 18

  • Email

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.